Tierischer Spaß im Schloss “Château de Sauvage”

Flamingos, Gazellen und Kängurus in unmittelbarer Nähe von Paris? Ja, das gibt es. Im Château de Sauvage kann man diese Tiere in “freier” Wildbahn erleben. 

Das Schloss Château de Sauvage ist dank seiner großen Parkanlage sehr schön und einzigartig. Was das Anwesen so besonders macht, sind die hier frei laufenden Tiere. Denn nicht nur Flamingos sind zu bestaunen, sondern auch Gazellen und Wallabys (kleine Kängurus).

Ein Highlight ist mit Sicherheit das Albino Känguru. Für Kinder ein absoluter Spaß! Das Schloss ist etwa 45 Autominuten von Paris entfernt und nicht so einfach zu finden.

Koordinaten:

http://tools.wmflabs.org/geohack/geohack.php?language=fr&pagename=Château_de_Sauvage&params=48.585891_N_1.741848_E_type:landmark_region:FR

Mehr Infos unter https://fr.wikipedia.org/wiki/Château_de_Sauvage


Schreibe hier deinen Kommentar

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s