In eigener Sache: LeChatBlog muss nun ganz tapfer sein

@LeChatBlog muss nun ganz tapfer sein 😉

#LCSLB on its own

Courage ! LeChatBlog – comme un grand

Liebe Sinah,
nun verlässt Du Paris und kehrst zurück in die Heimat, an die Waterkant. Damit lässt Du Dein Blog-Baby, Le Chat Sur La Banquette zurück. Aber aus der Ferne wirst Du Dich weiter kümmern und wir halten derweil die Stellung und füttern den Blog mit #LIFESTYLE Anekdoten und Fotos aus der Pariser Banlieue Nord und #TRAVEL Berichten aus aller Welt.
Als Du vor etwas mehr als einem halben Jahr den Blog ins Leben gerufen hast, konntest Du Dir vielleicht noch nicht vorstellen, auf wieviel positive Resonanz all die charmanten Beiträge aus Clichy, Saint-Denis und Saint-Ouen ebenso wie die persönlichen Reiseberichte stossen würden.
Mir persönlich macht es unheimlich viel Spass, mit offenen Augen und Ohren durch unsere „hood“ zu streunen und immer wieder neuen Stoff für unseren Blog und seine sozialen Kanäle zu entdecken.
Ohne Dich wär das nicht passiert – ganz lieben Dank für LeChatBlog und Dein Engagement.
Mach’s gut und hab viel Erfolg bei Deinen nächsten Schritten in der Kultur- und Medienmetropole an der Elbe. Auf weitere gute Zusammenarbeit – ohne Grenzen 🙂
Heike 

Dearest Sinah,
You’re moving today and won’t be the Parisian heart & head of our little Parisian gang anymore, but then again… who’s to say that the heart and head always have to be attached to the rest?
We are already planning your visits and wish you happy travels, fun, inspiration and yet a new-old place to call home. Northern Germany will welcome one of her “Deichkinder – Rebelgirls” back with open arms, I’m sure of it.
Continue on your way, just the way we met you – with a bucketload of passion, always the right balance, freaky competence, and just the right amount “je-ne-sais-quoi”. 😉
All the best, love. I’m going to miss having you here & hope to see you, very soon.
Kristin

« Tout feu, toute flamme » Ainsi, l’engagement de l’inventeur et développeur du blog Le Chat Sur La Banquette est probablement mieux décrit.
Avec beaucoup d’engagement professionnel et d’investigation dévoué, Sinah a inventé le blog avec ses contributions nouveaux et innovantes. Nous, qui ont assisté à des nombreuses contributions ont pu apprendre beaucoup d’elle et nous avons tous profité de son expérience profonde. C’était une collaboration super belle, qui s’arrête malheureusement beaucoup trop tôt. Mais même de loin elle continuera de nous motiver et inspirer pour ce que son projet continuera d’inspirer ses lecteurs.
Thomas

Au revoir, Tschüss, Bye-bye und auf Wiedersehen!


Schreibe hier deinen Kommentar

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s